Fehler gefunden?
Erweiterte Suche
English Deutsch

Autorenportrait

Frederick Neuhouser
Frederick Neuhouser ist Professor für Philosophie am Barnard College, Columbia University in New York. Er ver?ffentlichte zahlreiche Schriften zu Fichte, Hegel und Rousseau, darunter ?Pathologien der Selbstliebe. Freiheit und Anerkennung bei Rousseau?, Berlin 2012.


Alle Titel

  1. Als Buch & eBook erh?ltlich

    Kritik der Ungleichheit

    Eine Rekonstruktion von Rousseaus Zweitem Diskurs
    Blaue Reihe. 2020.
    Kartoniert
    ISBN: 978-3-7873-3813-9

    Buch
    Rousseaus ?Diskurs über die Ungleichheit? (1755) ist eine der meistgelesenen Schriften im Kanon der europ?ischen Philosophie – und zugleich die philosophisch am wenigsten verstandene. Frederick Neuhousers gl?nzend geschriebene Studie legt Rousseaus vielschichtige Argumentation frei und zeigt die anhaltende Bedeutung der Schrift. mehr dazu
    EUR 26,90

  2. Als Buch & eBook erh?ltlich

    Kritik der Ungleichheit

    Eine Rekonstruktion von Rousseaus Zweitem Diskurs
    Blaue Reihe. 2020.
    E-Book (PDF)
    ISBN: 978-3-7873-3814-6

    E-Book

    Auch als ePub (ISBN: 9783787338290) über unsere » Handelspartner verfügbar!

    Rousseaus ?Diskurs über die Ungleichheit? (1755) ist eine der meistgelesenen Schriften im Kanon der europ?ischen Philosophie – und zugleich die philosophisch am wenigsten verstandene. Frederick Neuhousers gl?nzend geschriebene Studie legt Rousseaus vielschichtige Argumentation frei und zeigt die anhaltende Bedeutung der Schrift. mehr dazu
    EUR 19,99

汤姆叔叔影院